Der Weg zum Skipper CCS

Der Skipper 1 an Bord einer zur See fahrenden Yacht ist als Schiffsführer eingesetzt, mit weitgehenden Pflichten und Befugnissen. Seine Aufgaben umfassen im Wesentlichen die Führung der Yacht und der Crew, mit Navigation bei Tag und in der Nacht, auch bei schweren Wetter- oder Seeverhältnissen, so dass jederzeit die Sicherheit des Schiffs und der Crew gewährleistet ist.

 

Er trägt die alleinige und volle Verantwortung für das Leben und das Wohlergehen der Crew, für Sachen Dritter und für das Schiff. Ihm obliegt ausserdem das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen und Vorschriften des Gastlandes.

 

Wer die clubeignen Yachten führen möchte, begibt sich auf den Weg zum Skipper 1, der ihn auf schönen Törns in interessante und anspruchsvolle Seegebiete führen wird. Die Funktion als Skipper 1 auf einem CCS-Törn wird unentgeltlich übernommen, wobei der Törnbeitrag erlassen wird.

 

Der Weg zum Skipper