SY Flying Swiss V (Arcona 430)

Als Namensschwester des ersten Clubschiffs steht die Segelyacht FLYING SWISS V einerseits für die langjährige Erfahrung des CCS im Bereich der nichtberuflichen Seefahrt. Andererseits verkörpert das sportlich ausgelegte Design der Arcona 430 auch die Begeisterung des CCS für den Yachtsport mit der Teilnahme an verschiedenen Regatten, wie der Nordseewoche, dem Fastnet Race, Scottish Islands Peaks Race oder Rolex Middle Sea Race.

Registernummer
05301
Motor / Segel
Segel
Schale
Polyester
Rigg
Sloop
Segelnummer
SUI 19
Segelfläche
102.00 m2
Länge
13.15 m
Breite
3.98 m
Tiefgang
2.28 m
Masthöhe
22.50 m
Verdrängung
9'200 kg
Kojen
6
Motor
Yanmar SD50 / 29.8 kW
GPS
Raymarine
Kartenplotter
Raymarine
Radar
Raymarine
Autopilot
Raymarine
Seefunk
VHF + MF/HF + Navtex
Funkrufzeichen
HBY 4397
MMSI
269 101 930
Tracking
AIS Position

Bei der AIS Position ist zu beachten, dass Unterbrüche in der Übertragung der Positionsdaten vorkommen können. Dies bedeutet normalerweise keine Notfallsituation. AIS-Signale werden auf UKW-Kanälen übertragen und können nur von einer Station empfangen werden, die sich in entsprechender Reichweite befindet.

 

zum Törnprogramm

Törn
Schiff
Freie Plätze
Datum
von - bis
Start
Ziel
Törnart
Skipper
Sprachen
Preis
Törn
{{turn.name}}
Schiff
{{turn.yachtmodel}} {{turn.yachtmodel}}
Freie Plätze
{{turn.crewAvailable}}
Datum von
{{turn.dateFrom | date:'dd.MM.yyyy'}}
Datum bis
{{turn.dateUntil | date:'dd.MM.yyyy'}}
Starthafen
{{turn.startLoc}}
Zielhafen
{{turn.destLoc}}
Antrieb
{{turn.shipDrive}}
Törnart
{{turn.turnTypeName}}
Sprachen
{{formatetTurnLang(turn.turnLang)}}
Preis
{{turn.turnPriceFormatted}}
Radarpraxis

Es konnten keine Törns gefunden werden. Bitte passen Sie die Auswahlkriterien an.