Mit dem CCS auf Törn - in die schönsten Reviere der Weltmeere

Für die praktische Ausbildung, für anspruchsvolle Navigation und für Ferien auf See unterhält der CCS eine Clubschiff-Flotte unter Schweizer Flagge. Die modernen, sicheren Segel- und Motoryachten stehen allen CCS-Mitgliedern während der Saison für unvergessliche Törns zur Verfügung. Davon ist ein Segelschiff  im Mittelmeer stationiert, die anderen Boote sind nördlicheren Gefilden unterwegs.

 

Die niederländischen Binnenmeere (IJsselmeer, Markermeer usw.) sowie sämtliche Kanäle mit Ausnahme des Nord-Ostsee-Kanals gelten als Binnengewässer. Die hier zurückgelegten Seemeilen werden für den Erwerb des Hochseeausweises nicht anerkannt. Bei Flüssen kann lediglich der maritime Abschnitt berücksichtigt werden.

 

Beim CCS stehen 6 clubeigene Segelschiffe zur Auswahl:

 

Ausserdem ergänzen folgende Schiffe das Törnprogramm der Saison 2018:

Wir freuen uns, Sie an Bord eines unserer Schiffe willkommen zu heissen!