Generalversammlung 2022

Merci Daniel, Jean-Daniel, Frédy und Marc!

 

Es war ein toller Anlass in Basel. Gut 160 Personen besuchten das Skipperforum am Morgen und die Generalversammlung mit anschliessendem Apéro. Begleitet war der Anlass von musikalischen Einlagen und einer äusserst erfreulichen Stimmung unter den Teilnehmenden.


Die Neuen im Führungsteam

Christoph Mylaeus / Thomas Gut / Jean Gabathuler / Eric Dudenhoeffer

 

An der Generalversammlung wurde der langjährige Commodore Daniel Rossier für seine Verdienste gebührend gefeiert und in würdigem Rahmen verabschiedet.


Daniel Rossier / Christoph Mylaeus

 

Ebenfalls verabschiedet und herzlich verdankt wurden Jean-Daniel Bessat und Frédy Haller, die im Führungsteam ihre Arbeit ebenfalls beenden.


Daniel Rossier / Jean-Daniel Bessat

 


Daniel Rossier / Frédy Haller / Chantal Lebet Haller

 

Mit der Verabschiedung von Marc Rösch endet eine weitere Ära: Während einem Vierteljahrhundert hat er dem CCS die Treue gehalten und dem Club loyal bis hin zum Generalsekretär gedient, nun geht er in seinen verdienten Ruhestand.


Daniel Rossier / Sabine und Marc Rösch

 

Den vier Kollegen sei auf diesem Weg nochmals herzlich für ihre tollen Engagements gedankt.

 

Bilder von: Lori Schüpbach, marina.ch